Nicolas Blumenfeld, Rechtsanwalt

Dank meiner langjährigen Tätigkeit als Anwalt, Richter und Gerichtsschreiber verfüge ich über fundierte Kenntnisse und umfangreiche Erfahrung in verschiedenen Bereichen des Privatrechts, besonders im Familien- und Erbrecht sowie im Arbeits-, Miet- und allgemeinen Vertragsrecht.

Durch verschiedene Engagements in einem Startup-Unternehmen sowie in Vereinen und Organisationen konnte ich zusätzlich wichtiges unternehmerisches und rechtliches Wissen in Bezug auf Unternehmen und Organisationen erwerben.

Ich berate meine Kunden auf Deutsch und Englisch.

     Kontakt aufnehmen

Berufserfahrung

  • seit 2018: Selbständiger Rechtsanwalt bei Advokatur Blumenfeld
  • seit 2015: Nebenamtlicher Ersatzrichter am Bezirksgericht Affoltern
  • seit 2015: Verwaltungsratspräsident eines Startup-Unternehmens im Bereich E-Procurement (digitalisierte Beschaffung)
  • 2015 bis 2017: Rechtsanwalt bei einer auf Familien- und Erbrecht spezialisierten Anwaltskanzlei in Meilen ZH
  • 2011 bis 2015: Vorsitzender der Schlichtungsbehörde in Miet- und Pachtsachen des Bezirks Affoltern
  • 2010 bis 2015: Auditor und Gerichtsschreiber am Bezirksgericht Affoltern


Ausbildung

  • Juni 2013: Erwerb des Zürcher Rechtsanwaltspatents
  • April 2009: Lizenziat der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich
  • 1996 bis 2002: Kantonsschule am Burggraben, St. Gallen (Schwerpunkt Latein)


Publikation

Gloor/Junker/Blumenfeld: Kommentierte Musterklagen zum Eheschutz, in: Fischer/Theus Simoni/Gessler (Hrsg.), Kommentierte Musterklagen zum Familienrecht, Bd. IV, Zürich 2016.

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Zürcher Anwaltsverbandes
  • Mitglied der Fachgruppe Familienrecht ZAV
  • Mitglied des Schweizerischen Anwaltsverbandes
  • Mitglied im Beobachter Anwaltsnetz
Beobachter Anwaltsnetz